· 

Spülschwamm SVEN häkeln

Werbung unbeauftragt und unbezahlt

Einen gehäkelten Spülschwamm, das wollte ich unbedingt machen, aber wie?

 

Ich habe ewig gebraucht, um mich für ein Garn zu entscheiden.

Mehrere unterschiedliche habe ich ausprobiert, aber in Kombination mit dem gewünschten Design, hat mir dann dieses Garn aus einer Hanf/Bio-Baumwolle Mischung am besten gefallen.

Beide Materialien sind robust und strapazierfähig und Hanf ist außerdem noch antimikrobiell.

 

Lt. Banderole ist waschen bei höchstens 30 Grad erlaubt, aber selbstverständlich habe ich trotzdem mehrere 60 Grad Wäschen im Pflegeleicht Programm ausprobiert. Das klappte wunderbar.

 

Einen Namen hat er auch bekommen und zwar SVEN und wie immer, gibt es die Anleitung in meinem Etsy Shop.

 

Für die Anleitung habe ich verwendet:

Natissea Damya

55 % Hanf und 45 % Bio-Baumwolle

100 g hat eine Lauflänge von ca. 170 m

Geeignet für eine 4er bis 5er Häkel-/Stricknadel

Waschen bei höchstens 30 Grad im Pflegeleicht Programm

Ein 100 g Knäuel kostet 13,90 Euro

 

Nähere Infos zum Garn findet Ihr hier.

Für meine Anleitung habe ich die Farben "schwarz" und "taupe" verwendet.

 

Techniken, die für diese Strickanleitung benötigt werden sind:

  • Fadenring
  • Stäbchen
  • Kettmaschen
  • Luftmaschen
  • feste Maschen

Der Schwamm hat eine Größe von ca. 10 x 10 cm und wiegt ca. 23 g (aus einem 100 g Knäuel sollten wir 4 Schwämme häkeln können).

Bitte beachten: Der Spülschwamm wird nach der ersten etwas kleiner und flust dann auch nicht mehr.

 

Außerdem benötigen wir eine 4,5er Häkelnadel (wenn Ihr sehr fest häkelt, dann besser eine 5er Nadel, der Schwamm sollte nicht zu fest werden), Vernähnadel und Schere.

Und jetzt wünsche ich viel Spaß beim nachhäkeln!

 

Diese und weitere Anleitungen für moderne und nachhaltige Wohnaccessoires findet Ihr in meinem Etsy Shop.

 

 

Liebe Grüße Anja

 

 

 

Und falls Ihr bei Instagram seid, meinen Spülschwamm nachgehäkelt habt und dort postet, dann verlinkt mich @garnja.de doch, wenn Ihr mögt und verwendet den Hashtag #garnjadiy

Kommentar schreiben

Kommentare: 0